ANgedacht-AGBs

Allgemeine Gewinnspielbedingungen

Angedacht Hochschulradio der HS Ansbach

 

1 Gewinnspiele

  1. Gewinnspiele werden von ANgedacht in Zusammenarbeit veranstaltet.
  2. Mit der Teilnahme an Gewinnspielen von ANgedacht stimmen Sie den folgenden AGBs zu.

 

2 Gewinnspielteilnahme

  1. Eine wirksame Teilnahme liegt vor, wenn der Nutzer alle Pflichtangaben des

Anmeldeformulars und des Gewinnspielfragebogens ausgefüllt hat und fristgerecht an

ANgedacht sendet. Maßgebliches Datum für den Einsendeschluss ist der elektronisch

protokollierte Eingang der E-Mail bei Angedacht oder die Online-Eingabe des

Teilnehmers bei ANgedacht oder der Poststempel.

 

3 Ausschluss vom Gewinnspiel

  1. Bei Verstößen gegen die Spielregeln oder bei Einsatz technischer Mittel oder sonstiger
    manipulativer Hilfsmittel ist ANgedacht berechtigt, ohne Angabe von Gründen
    Teilnehmer auszuschließen, ihnen ihre Gewinne abzuerkennen oder gegebenenfalls
    zurückzuverlangen.
  1. Wenn Nutzer im Rahmen der Angaben zur Person nicht wahrheitsgemäß antworten, können
    sie von der Teilnahme ausgeschlossen werden.
  1. Redakteure von ANgedacht sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

 

4 Gewinnbenachrichtigung und Übermittlung

  1. Die Gewinner der Gewinnspiele werden per Losverfahren unter den Teilnehmern
    ermittelt.
  1. Die Gewinner werden von Angedacht über den Gewinn benachrichtigt
  2. Sachgewinne können nicht ersatzweise bar ausgezahlt werden.
  3. Gewinne sind nicht übertragbar.
  4. Sämtliche Folgekosten der Gewinne sind vom Gewinner selbst zu tragen.
  5. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von 4 Tagen nach der
    Gewinnbenachrichtigung bei Angedacht, so wird ein Ersatzgewinner ausgelost.
  1. Ist eine andere Meldefrist im Gewinnspiel angeben wird der Punkt 4.6 unwirksam.
  2. Es besteht kein Anspruch des Gewinners auf einen mit dem ausgelobten Preis exakt
    identischen Gewinn. Abweichungen in Farbe, Modell etc. sind vom Gewinner
    hinzunehmen.
  1. Pro Gewinnspielteilnehmer kann nur ein Gewinn zugeteilt werden.

 

5 Haftung

  1. ANgedacht wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei.
  2. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Insbesondere bezieht sich dies auf die Veröffentlichung
    der Namen der Gewinner.

 

6 Sonstiges

  1. Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen dieser Allgemeinen Gewinnspielbedingungen
    unwirksam sein, berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen.
  1. ANgedacht behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne
    Vorankündigung zu beenden, wenn aus technischer oder rechtlichen Gründen eine
    ordnungsgemäße Durchführung nicht gewährleistet ist.

 

7 Datenschutz

  1. Alle personenbezogenen Daten, insbesondere Vor- und Zuname, Adresse und Email-Adresse
    des Teilnehmers, werden ausschließlich zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des
    Gewinnspiels erhoben, verarbeitet und genutzt. Eine darüberhinausgehende Nutzung der
    Daten findet nicht statt.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Ansbach den 20.11.2018